Tigernuss

Die kleine Tigernuss ist grösstenteils noch unbekannt. Dies sollte sich aber schleunigst ändern, denn diese Fitmacherknolle bietet so einiges. Trotz des ziemlich eindeutigen Namen Tigernuss oder Erdmandel ge-hört die Knolle tatsächlich zum Sauergrasgewächse und ist keine Nuss. Somit ist die Erdmandel auch für Nussallergiker geeignet.


Rundum gesund trifft’s wohl am ehesten, denn die Tigernuss enthält besonders viel Vitamin C und E sowie wertvolle Mineralstoffe. Zudem sorgt der hohe Anteil an Ballaststoffen für eine gute Verdauung. Die Tigernuss weist ebenfalls einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren auf, welcher den Cholesterinwert sowie das Herz-Kreis-lauf-System positiv beeinflusst. Weitere wichtige Vitalstoffe der Tigernuss sind Eiweiss, Kalium, Magnesium, Calcium und Phosphor. Die kleine Powerknolle kann in den unterschiedlichsten Bereichen sowie auch als Zuckerersatz eingesetzt werden. Probieren Sie die Tigernuss aus, Sie werden begeistert sein!

Gehackte und geschnittene Tigernuss
Geschälte Tigernuss
Tigernussmehl
Tigernuss
email Kontakt